Wüstenretreat in der Sahara „Bewusst-Sein“ - 4 Wochen mit Reise auf dem Land- und Seeweg

mit Reise auf dem Land- und Seeweg

 

Gerade in der Zeit jetzt – von welcher Ebene aus leben wir? Haben wir uns von Angst einfangen lassen und sind in den Überlebensmodus gegangen? Womöglich beklagen wir uns über das Leben – erkennen nicht, dass besonders alles was uns nicht gefällt, Kreationen von uns selbst sind – aus dem un-, bzw. tiefenbewussten. Oder sind wir im Schöpfermodus und gestalten die Welt im Kleinen und im Großen?

Wenn wir in Liebe sind, Liebe leben und teilen wird sich unser Leben anderes entfalten. Das wird uns wohl erstmal Angst machen. Um sie zu erkennen und sie sich wandeln zu lassen braucht es innehalten, Stille. Wohl der ideale Erfahrungs-Raum dafür ist das Sandmeer der Sahara – mit seiner Kargheit, seiner Fülle, seiner ganz besonderen Energie. Die Wüste hält uns, trägt uns. Sie gibt uns neues Vertrauen, in das, was wir wirklich sind und lässt uns darin tiefer sinken. Wir spüren uns neu, auch neues tief berührt sein – vom Wind, dem Sand und von Händen. All das ist bereit und erwartet uns ...

Dieses neu spüren, neu Gewahr-Sein braucht die Stille, die kraftvolle Natur und kompetente Begleitung.
Die Begleitung ist meist ganz unauffällig, gibt im richtigen Moment einen Impuls und ist dann wieder still.
In Tunesien tauchen wir in das große Sandmeer ein, den „Grand Erg Oriental"

Ein wunderbarer Erfahrungs-Raum, der die Tür zu neuer Qualität in unserem Leben öffnet. Unseren Lebensweg, unsere Lebenswidmung zeigt sich in neuer Tiefe und Klarheit. Wenn du bereit bist, wird diese Zeit dein Leben auf eine neue Ebene heben. Diese neue Qualität kann ansteckend für unser Lebensumfeld sein.

Interessiert, Bereit? Offene Fragen?

Jetzt Buchen
Mehr Bilder
powered by webEdition CMS