Tantrische Heilreise

Das Bildungswerk für Bewusst-Sein lädt dich zur nächsten tantrischen Heilreise vom 09. Feb. bis 16. Feb. 2023 ein. Leitung Radhika Weikard und Charles Kunow.

In 2022 fand im Januar und im Juni jeweils eine Heilreise mit dem Thema „Sein in tantrischer Lebenshaltung“ statt mit wunderbarer Resonanz und berührenden, neuen Ebenen in ehrlich, bewusst in Verbindung sein bei den TeilnehmerInnen und auch für die Leitenden.

Die Tage waren hierzu ein wertvoller Erfahrungsraum. Ein Lauschen in mir (Radhika) und mit Charles: Was braucht es dazu? Nur präsent sein, lauschen, spüren, mutig aussprechen, was sich zeigt. Immer wieder die Frage: Was ist in diesem Moment mein Platz, mein Auftrag? Wir lauschten, wo jeder Teilnehmer auf der Reise ist und was die GÖTTIN für die Gruppe bereithält. Daraus gestaltete sich eine berührende, befruchtende, achtsame Woche. Der Morgen begann oft mit Körperübungen, intensivem Atmen (QLB) und innigen, achtsamen Begegnungen, der Tag gestaltete sich mit Aufstellungsarbeiten, Naturspaziergängen, Berührungsräumen, tiefen Gesprächen, begrenzende Muster erkennen und sich wandeln lassen, Tanz, Stille, Meditation und Zeiten zur Selbstreflexion.



Frauenpower-Kreis an der Wald-Trommel


Die Gewahr-Seins-Reise geht immer weiter, für alle die sich einlassen und bereit sind … 

Es ist ein Erforschen, eine sinnliche Reise zu uns, zum Gegenüber und der Gemeinschaft. Ein Lernen, ehrlich zu teilen: Das stimmt für mich jetzt. Ein Stopp, wenn es sich nicht wohl anfühlt. Das Gefühl teilen und im Moment danach handeln, bevor es durch den Verstand geht und wir uns opfern um es dem Anderen recht zu machen in der Hoffnung, dann Liebe zu ernten. Uns im Moment zu verleugnen, führt zu Trennung. Die Ehrlichkeit im Moment öffnet dem „Sein in Liebe“ die Tür. Immer weiter forschen, erkennen, neu handeln, neu Sein. Von faulen Kompromissen im Begegnen zu liebevoll, kompromisslos, zu uns und unserer Wahrnehmung stehen. Die Tage gaben uns die Möglichkeit, den Lebens- und Liebesthemen Raum zu geben, alte Verletzungen in Gewahr-Sein zu bringen, heilen zu lassen und aus dem Erfahrungsschatz neues Handeln geschehen zu lassen.  Es entfalten sich darin unsere wertvollen, kollektiven Erfahrungen, Gefühle, Wissen. Es geschehen Impulse aus der Gruppe und im Begegnungsraum und entfalten sich. Ein hohes Miteinander in Achtsamkeit und Bewusstheit. Heilung geschieht.

Es gibt keine Voraussetzungen zur Teilnahme – außer das tiefe Interesse, deine Verletzungen, Prägungen, die Prägungen in unserer Kultur zu erforschen und den Wunsch, deine Schöpferkraft und Liebesfähigkeit neu reifen und sich entfalten zu lassen. Bei allen Übungen gilt: Du entscheidest, was und wie du teilnimmst. Es darf dich herausfordern und muss stimmen für dich.

Lockt es dich, dabei zu sein? Mit Partner und auch einfach für dich? Willkommen. Fragen, Ängste – melde dich bei uns unter: Info@Zeit-fuer-Freiheit.de


Tantra - ein wohl oft missbrauchter Begriff …. Das verstehen wir darunter:

>> Zu unserer Tantra-Philosophie

 

HIerzu auch zwei Youtube-Beiträge:

 

Mit Grüssen von Herz zu Herz  


Leitung:

Charles Kunow und Radhika Weikard

Ort:
Jonathan Seminarhotel

Zeitraum:
Donnerstag, 09.Februar (18Uhr) bis Donnerstag, 16.Februar 2022 (ca. 16Uhr)

Preisgestaltung: 
Seminargebühr für Einzelanmeldungen: 600 € bis 1050 €
Paare: Seminargebühr Zusammen 900 € - 1800 €

nach deiner Einschätzung und deinen Möglichkeiten.
Zzgl. Unterkunft und Verpflegung (TP II Im Jonathan). Zimmer & Tagungspauschalen (jonathan-seminarhotel.de)

Anmeldung:
Über das Anmeldeformular (Button) oder E-Mail: info@zeit-fuer-freiheit.de
Bei Rückfragen sind wir für dich erreichbar: Tel. +49(0)8669 79090 

Willkommen
Charles, Radhika und Clara

 

----------------------------------

Unser Tipp

Wer Interesse hat, in Aspekte der tantrischen Lebenshaltung einzutauchen und das Wirken im Jonathan zu erfahren, dem empfehlen wir beim Midananda in der Weihnachtszeit teilzunehmen. Ein offenes Format vom 19. bis 28. Dezember 2022 mit unterschiedlichen Workshops und Freiräumen zur gemeinsamen Gestaltung der Weihnachts-Tage in ursprünglicher und neuer Qualität. Auch die Raunächte sind mit dabei.

Mehr dazu unter: Midananda-Sein zur Weihnachtszeit (jonathan-seminarhotel.de). Teilnahme ist ab 3 Tagen möglich. Bringt auch eure scheinbar unlösbaren Konflikte mit und seid bereit neues zu erleben zu erfahren.

 

Jetzt Buchen
powered by webEdition CMS